Ella Clausen

Ella ClausenSie ist die Ehefrau von Oberamtsrat Alfred Clausen.

Alfred ist seit über 25 Jahren mit seiner Frau Ella verheiratet, die nicht nur das Haus in Schuss hält, Essen kocht und Alfreds Sohn Timmi großzieht – Ella muß in diversen Nebenjobs ihr Haushaltsgeld selbst verdienen. Sie putzt bei Mc Donalds, hilft im Teertrupp der Straßenmeisterei aus und schleppt Schweinehälften beim Dorfschlachter.

Die Ehe zwischen Alfred und Ella läuft ohne große Emotionen ab, wie es in dieser Generation nun einmal mal üblich ist. Man bleibt, wegen der Kinder und der Nachbarn, die ja übel reden könnten. Außerdem kann irgendwie auch keiner so richtig ohne den anderen. Dabei hat Ella sich lange daran gewöhnt, dass sie zur Silberhochzeit Stoffblumen von Alfred bekam, “weil die so schön lange halten.”

Und auch das Scheibenwischerkonzentrat fürs Auto zu Ellas letztem Geburtstag war von Alfred auf eine ganz bestimmte Art und Weise persönlich gemeint – wenn man mal davon absieht, dass Ella gar kein Auto hat. So lebt Familie Clausen tagein, tagaus in ein und demselben Schema. Ausnahmen, wie zum Beispiel ein Ausflug nach Paris, bestätigen die Regel …

weiter zu Neddelhastedtfeld